Berichte
03.10.2015 - OKTOBERFEST
Mülln

Wies'n-Stimmung in Mülln

Zum zweiten Mal luden wir zum "Kombi-Event" Tag der offenen Tür und Oktoberfest. Schon sehr verwöhnt vom Vorjahr durch die Anzahl und die Freude der Gäste, gingen wir auch heuer mit hohen Erwartungen in die Veranstaltung. Gleich schon vorweg: alle Erwartungen wurden bei Weitem übertroffen!

Am ganzen Nachmittag zählten wir gut 200 Gäste (Pfadis, Eltern, Interessierte und Freunde), die sich alle gut unterhielten. So wurde von den jüngeren Teilnehmern gebastelt, gehüpft, gekegelt, gebacken, geraten, gemerkt, gezogen, genagelt, gesucht und rasiert. Von den älteren Gästen gegessen, geredet, getrunken und Spaß gehabt ;-)

So wie es sich für ein Oktoberfest gehört, gab es auch heuer wieder einige Trachten zu sehen und natürlich auch Weißwürste und Brez'n.

Beim stimmungsvollen Lagerfeuer konnte man noch tolle Preise - an dieser Stelle nochmals danke an den Bagstore by Fritsch für die coolen Hauptpreise - gewinnen, einen Ausblick auf das kommende Jahr bekommen und noch mal - in Form einer Fotoshow - auf die Sommerlager zurückblicken.

Danke an alle, die da waren und die zusammen mit den mitarbeitetenden CaEx, RaRo und Leiter - bei denen allen ich mich besonders bedanken möchte - das Fest zu einem schönen Erlebnis werden ließen!

Liebe Grüße und Gut Pfad,

Haggi