Berichte
14.12.2019 - ADVENTWANDERUNG
Salzachsee

Wie jedes Jahr trafen sich die Müllner Pfadis zur traditionellen Adventwanderung, dieses Mal beim Salzachsee. Das Wetter half nicht gerade dabei, in Weihnachtsstimmung zu kommen, anfangs Nieselregen und dann starker Wind, doch wir ließen uns nicht beirren und machten uns auf den Weg. Spätestens bei der ersten Station, bei welcher die Biber die Fackeln entzündeten, kam schließlich Weihnachtsstimmung auf. Wir blieben immer wieder stehen, um Geschichten zu lauschen, Bastelwerke zu bestaunen und Lieder zu singen. Der Anlass wurde außerdem genutzt, um sowohl ein Biberhalstuch, als auch ein WiWö - Spezialabzeichen zu verleihen und um die neuen Leiterinnen der WiWö in den Dschungel aufzunehmen. Man kann es nicht leugnen, schon nach kurzem Fußweg begann der Magen zu knurren und dementsprechend enthusiastisch wurden die Bosna am Ende des Rundwegs verschlugen, Kürbissuppe gelöffelt und der Punsch genippt. Und so trennten wir uns vor Weihnachten, allen ein schönes Fest und einen Guten Rutsch wünschend und voller Vorfreude auf ein spannendes Jahr 2020 bei den Müllner Pfadfindern.

Gut Pfad

Flora